Aktuelles von Brillen Mosqua

Pressemitteilung | Schirmherrschaft aufwind e.V., 20. Dezember 2019

Tracta Mode Outlet spendet 3200 Euro an aufwind e.V.

Spende mit Hilfe der Olymp-Bezner-Stiftung

Das Ingersheimer Mode Outlet Tracta spendet 3200 Euro an den Nachsorgeverein aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, der zur Kinderklinik Ludwigsburg und damit zur Regionalen Kliniken Holding gehört. „Bei unserer „Better Friday“-Aktion kamen dank der fleißigen Einkäufe und großzügigen Spenden unserer Kunden insgesamt 3200 Euro zusammen, die wir nun, mit Hilfe der Olymp-Bezner-Stiftung, an den aufwind e.V. überweisen können. Wir freuen uns sehr darüber, die wichtige Arbeit des Vereins zu fördern,“ sagt Tracta-Geschäftsführerin Birgit Bezner-Fischer.

aufwind betreut im gesamten Kreis Ludwigsburg Familien mit extremen Frühchen, schwerst- und chronisch kranken Kindern. „Unser Verein ist mit einem professionellen Team aus Ärzten, Psychologen, Krankenschwestern und Betreuern nach dem Aufenthalt in der Kinderklinik Ludwigsburg für die Kinder und deren Familien da. Um diese immens wichtige Hilfe für die Betroffenen weiterhin anbieten zu können benötigen wir dringend Spendengelder und sind für die Treue der Familie Bezner und der Familie Bezner-Fischer zu aufwind sehr dankbar,“ freut sich Markus Stammberger, Schirmherr des aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg über die erneute, sehr großzügige Unterstützung.

aufwind ist immer auf Spenden angewiesen und die Vertreter des Vereins hoffen auf viele weitere Helfer, die den in Ludwigsburg ansässigen Nachsorgeverein finanziell unterstützen.

Von links nach rechts: Birgit Bezner-Fischer Geschäftsführerin Tracta, Bastian Fischer, aufwind-Schirmherr Markus Stammberger, Case-Managerin aufwind Amelie Hallmann

Pressemitteilung | Schirmherrschaft aufwind e.V., 16. Dezember 2019

Bildhauerfamilie Kränzlein spendet 10000 Euro an Verein aufwind

Verkauf von Benefiz-Kunstwerken für Nachsorgeverein läuft bestens

Der Bietigheim-Bissinger Künstler Dieter Kränzlein und seine Frau Gabriele haben erst vor wenigen Wochen, exklusiv für den aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, ein Benefiz-Kunstwerk auf den Kunstmarkt gebracht. Das Kunstwerk wird für jeweils 390 Euro verkauft, 100 Euro pro verkauftem Werk gehen als Spende an den Ludwigsburger Nachsorgeverein, der im gesamten Kreis Ludwigsburg extreme Frühchen, schwerst- und chronisch kranke Kinder mit einem professionellen Team betreut. Jetzt überweisen Kränzleins 10000 Euro an aufwind. „Wir freuen uns sehr über das große Interesse, und dass wir nach so kurzer Zeit schon diesen hohen Betrag an aufwind spenden können,“ sagt Gabi Kränzlein.

„Unser Verein ist dringend auf Spenden angewiesen, um auch in Zukunft die Hilfe für die betroffenen Familien, im gesamten Kreis Ludwigsburg, mit einem Team aus Ärzten, Psychologen, Krankenschwestern und Betreuern anbieten zu können. Gabi und Dieter Kränzlein haben sofort zugesagt, dass sie uns unterstützen werden, wir danken Kränzleins herzlich für das beeindruckende Engagement für aufwind“ freut sich Markus Stammberger, Schirmherr des aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg über die große Spende und hofft auf weitere Unterstützer. Stammberger hatte Kränzleins angesprochen und gefragt, ob die Künstlerfamilie aus Bissingen seinem Verein helfen will, heraus kam Kränzleins Idee, ein Kunstwerk extra für den Nachsorgeverein auf den Markt zu bringen. Wie am Spendenscheck zu sehen ist, wurde aus der Idee ein erfolgreiches Projekt. Der Scheck wurde an Markus Stammberger und Amelie Hallmann, Case Managerin beim aufwind e.V., überreicht. Das Benefiz-Kunstwerk wird es auf Dauer geben und es kann direkt bei Dieter Kränzlein erworben werden.

Informationen zu Dieter Kränzlein: www.dieterkraenzlein.de

Informationen zu aufwind gibt es hier: www.aufwind-ludwigsburg.de

Bildunterschrift von links nach rechts: Künstler Dieter Kränzlein, Gabi Kränzlein, Schirmherr aufwind e.V. Markus Stammberger, Case Managerin aufwind e.V. Amelie Hallmann. Foto: aufwind e.V.

Ludwigsburger Wochenblatt, 12. Dezember 2019

Aufwind für Kinder in Not

Markus Stammberger setzt sich als Schirmherr des Vereins aufwind für Kinder ein, die extrem früh oder mit einer schweren Krankheit zur Welt gekommen sind. Wir haben Markus Stammberger, der vielen als Geschäftsführer und Inhaber des Optikfachgeschäfts Brillen-Mosqua in Ludwigsburg bekannt ist, Fragen zu seinem karitativen Engagement gestellt.

RKH.aktuell | Schirmherrschaft aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, 10. Dezember 2019

Bildhauer Dieter Kränzlein unterstützt aufwind e.V.

Benefiz-Kunstwerk exklusiv für Nachsorgeverein

Feine Adressen Stuttgart | Schirmherrschaft aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, 09. Dezember 2019

Bildhauer Dieter Kränzlein unterstützt aufwind e.V.

Benefiz-Kunstwerk exklusiv für Nachsorgeverein

Schirmherrschaft aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, 28. November 2019

Landrat Dr. Rainer Haas stellt Benefiz-Kunstwerke für aufwind e.V. vor

Kunstwerke von Bildhauer Dieter Kränzlein im Landratsamt präsentiert

Im Landratsamt Ludwigsburg wurde am heutigen Donnerstag die aktuelle Kunstausstellung Werkschau #8 durch Landrat Dr. Haas eröffnet. 

Vorgestellt wurde durch Landrat Haas heute auch ein Benefiz-Kunstwerk von Bildhauer Dieter Kränzlein aus Bietigheim-Bissingen. Kränzlein fertig die gezeigten Muschelkalkquadrate exklusiv für den aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg. Die Kunstwerke können bis 6. Dezember 2019 im Landratsamt besichtigt und gekauft werden. Schirmherr der Charity-Aktion für den aufwind e.V. die heute im Landratsamt an den Start gegangen ist, ist Landrat Dr. Rainer Haas. 

„Die aufwind-Kränlzeins können für je 390 Euro erstanden werden und von jedem verkauften Kunstwerk spendet Familie Kränzlein 100 Euro an aufwind. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Dr. Haas für die Unterstützung unseres Vereins“ sagt Markus Stammberger, Schirmherr des aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg.

Von rechts nach links: Landrat Dr. Rainer Haas, Gabi Kränzlein, 2. Vereinsvorsitzende aufwind Mirjam Trölenberg, aufwind-Schirmherr Markus Stammberger, Künstler Dieter Kränzlein, Axel Hechenberger, kaufmännischer Direktor Regionale Kliniken Holding und Vereinsvorstand vor den Benefiz-Kunstwerken. Foto: aufwind e.V.

Ludwigsburger Kreiszeitung, 27. November 2019

Bildhauer Dieter Kränzlein unterstützt Verein aufwind e.V.

Benefiz-Kunstwerk exklusiv für den Nachsorgeverein

Regio TV | Schirmherrschaft aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, 22. November 2019

Aufwind e.V. – Damit Eltern nicht alleine sind

Der Verein Aufwind unterstützt Familien mit frühgeborenen und chronisch kranken Kindern. Auch der heute zwei Jahre alte Sören aus Erdmannhausen wurde ein halbes Jahr lang betreut.

Regio TV | Schirmherrschaft aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, 22. November 2019

Kunst für den guten Zweck

Der Bildhauer Dieter Kränzlein aus Bietigheim-Bissingen ist dem ein oder anderen durch die große Skulptur auf dem Kreisverkehr bei Neckarwestheim bekannt. Vom Großen geht es jetzt aber ins Kleine.

Schirmherrschaft aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg, 20. November 2019

Dieter Kränzlein Benefiz-Spendenaktion für aufwind e.V.

Im Foyer des Kreishauses Ludwigsburg